top of page
Suche

Wenn es dunkel wird



Viele Menschen klagen darüber, dass es nun immer früher finster wird. Hinzu kommt die Zeitumstellung und es wird uns noch ein weitere Stunde Helligkeit „gestohlen“. Und so manche haben Sorge, dass die Dunkelheit im Außen zusätzlich auf ihre Stimmung drückt.


Hast du dir schon mal überlegt, dass diese dunklen Stunden auch ein Geschenk sein können für dich? Für deine Seele? Das Licht wird weniger. Was wird mehr? Das liegt an dir! Was lässt du mehr werden?


Die dunkle Zeit ist die beste Gelegenheit für Rückzug und Erneuerung. Die Natur macht es uns doch so wunderbar vor. Der bunte Herbst verliert allmählich an Buntheit, der Wald wird dann braun und grau. Pause. Ruhe. Innehalten. Geruhsames Vorbereiten auf den nächsten Neubeginn im Frühjahr.


Die dunkle Zeit, die langen Abende ermöglichen deinem Gesamtsystem zu regenerieren – sofern du es zulässt und nicht gegensteuerst mit permanenter Helligkeit und Bespaßung. Die langen Abende ermöglichen den Rückzug, die Regeneration, das Zur-Ruhe-Kommen, du könntest sie ganz bewusst zelebrieren diese Geborgenheit - mit Tee, Kerze, feiner Musik und vielleicht mit einem Buch dazu. Echt jetzt? Ja, echt jetzt. Lass es doch immer wieder mal zu, die Ablenkungen im Außen zu reduzieren.


Nimm doch diese besondere Zeit zum Anlass mehr mit dir zu sein. Das Leben ruhiger werden zu lassen, Tätigkeiten auszumisten, die To-do-Liste abzuspecken und innezuhalten und nachzuspüren: Worauf kommt es denn wirklich an? Was ist wirklichwirklich wichtig in meinem Leben? Es ist eine gute Gelegenheit sich dieser Frage zu stellen, anstatt ein Leben lang im Hamsterrad der Karotte nachzulaufen. Pause.


Allerheiligen und Allerseelen stehen auch vor der Tür. Und auch die Beschäftigung mit der Endlichkeit des Lebens kann so wertvoll sein, weil wir dadurch erkennen können was das Wesentliche ist.


Am Ende des Lebens denkt sich kein Mensch: Hätt ich doch öfter Staub gesaugt oder Hätt ich doch mehr E-Mails geschrieben.

Vielmehr denkt der Mensch im Rückblick auf sein Leben: Hätt ich mein Leben doch bewusster gelebt, hätt ich doch mehr Zeit mit meinen Liebsten verbracht, hätt ich doch das Leben mehr genossen.


Für all diese Überlegungen ist gerade eine sehr passende Zeit. Ebenso für ein liebevolles Innehalten, ein Gut-Sein zu sich und den anderen, ein dankbar Sein für das, was uns geschenkt wurde. Vergönn dir das. Es kann eine unglaubliche Bereicherung sein für dein Leben.


Und: Vielleicht kannst du dich ja schon ein bisschen freuen auf die dunklere Jahreszeit.



#wennesdunkelwird #dunklejahreszeit #dunklezeiten #innehalten #refelektieren #woraufeswirklichankommt #selbstreflexion #zeitumstellung #wirklichwirklichwichtig #seiesdirwert #geborgenheit

509 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zeitdruck ade

Der innere Frieden

Die Weisheitsbrille

bottom of page