Suche

So geht Herbst!

Kind im Laub

Hast du ein Vorbild? Hast du einen Lehrmeister? Häufig sind es ältere, erfahrene Menschen, von denen wir viel lernen können – das zeigt ja auch die Weisheitsforschung. Aber heute möchte ich die kleinen Weisen mal zum Vorbild nehmen – die Weisheit der Kinder.


Und dazu eine kleine Überlegung: Wie gehen wir Erwachsene durchs Laub? Und wie machen es die Kinder?


Ich denke, da können wir uns gut etwas abschauen. Kinder sind im Jetzt. Kinder staunen. Kinder ergreifen – sofern sie hoffentlich nicht nur gebremst werden - jede Gelegenheit um zu erforschen, um Spaß zu haben, um sich zu bewegen. Lass dich doch anstecken vom Kind Sein. Dein Inneres Kind wird es dir danken!


Wie wacht ein Kind auf? Ich erinnere mich noch sehr gerne und gut daran, wie meine Söhne des Morgens neben mir aufgewacht sind (– wieder mal nächtlich heimlich herübertapst). Was ist das erste, wenn er die Augen aufmacht? Er grinst :-). Ohne Worte einfach mal grinsen. Was für ein angemessenes Willkommen Heißen des neuen Tages!


Wenn du mit einem Kind durch den herbstlichen Wald gehst kannst du an der Lebensfreude naschen: durchs Laub laufen, Laub aufwirbeln, Kastanien sammeln, ein Laubbad nehmen.


Die kindliche Gabe des Gegenwärtig Seins können wir uns ganz gut erobern, in dem wir uns verhalten wie Kinder. Immer wieder mal dazwischen. Was das bringen soll? Es hat sehr viele Vorteile: Es bringt dich in Bewegung, es weckt deine Lebensgeister, verschafft die Leichtigkeit, deine Gedanken können mal Pause machen und somit auch deine Sorgen und dein Grübeln. Diese Gedankenpause nährt deine Seele und verschafft dir die Möglichkeit eines Perspektivenwechsels.


Wenn du das nächste Mal im Wald bist: Probier´ es doch aus. Es braucht ja nicht gleich ein Laubbad zu sein, aber tu mal so, als ob du vier Jahre alt wärst. Es weckt die Lebensgeister und ist auf allen Ebenen eine Verjüngungskur. Dieses Phänomen nennt sich Bodyfeedback und ist sehr ausführlich erforscht. Freudiges, verspieltes Verhalten erzeugt ganz unmittelbar das Gefühl von Leichtigkeit und Lebensfreude. Positive Nebenwirkung: Dir wird auch nicht kalt sein.


Das heißt nicht, dass dann alle Probleme weg sind, aber du hast einen neuen Blick darauf und deine Seele hatte zumindest Kurzurlaub :-) Also: Ab in den Wald! Ab ins Laub.


So geht Herbst :-).

So einfach. So wirksam.


#sogehtherbst #laubbad #lebensfreude #bodyfeedback #weisheitderkinder #wecktdeinelebensgeister



470 Ansichten