Schwammerl suchen

Heute möchte ich mit dir Schwammerl suchen gehen. (Das, was bei uns die Schwammerl sind, das sind in Deutschland die Pilze.) Was passiert, wenn wir Schwammerl suchen? Wir fahren unsere Antennen aus, die visuelle Wahrnehmung wird geschärft, wir richten den Blick ganz aktiv auf den Waldboden. Durch die erhöhte Aufmerksamkeit steigt die Wahrscheinlichkeit, die oft gut getarnten Schwammerl auch zu entdecken. Heute möchte ich dich zum Schwammerl suchen einladen. Wir suchen allerdings keine Schwammerl, sondern wir suchen Glücksmomente. Wenn du sie suchst, wirst du sie auch finden.

 

Eine ganz wichtige Voraussetzung – wie beim Schwammerlsuchen - ist die erhöhte Aufmerksamkeit, die Wachheit. Wenn du deine Antennen ausfährst, wirst du es leichter finden das Glück. Es lauert nämlich überall! Ich kann einen Kaffee trinken und nebenher Nachrichten schauen, oder aber ich gebe meine ganze Aufmerksamkeit dem Kaffee – so wird er zum Genuss.

Wenn ich genau schaue (rieche, fühle, schmecke, höre) dann schaffe ich Landeplatz für das Glück. Dieses kleine Glück brauchen wir jetzt ganz besonders. Weil: Das große Glück liebt kleine Dinge.

 

 

 

Schreiben

 

Der schönste Moment des Tages

Mach dir eine Liste (in dein Tagebuch), wo du jeden Tag eine Eintragung machst. Was war der schönste Augenblick des Tages? Was war ein magischer Moment? Ich mache das schon sehr lange und habe für mich beobachtet, dass es meist ganz Alltägliches ist, was mich besonders berührt. Gestern war es ein Plastiksackerl, das im Wind getanzt hat, immer wieder hoch und runter, hin und her, nochmal rauf, dann rüber ... Oder es war die Blaumeise, die auf meiner Terrasse zu Besuch war und den Frühling ganz zart bezwitschert hat.  

.

Friends & Co

Kennst du schon die Meldestelle für Glücksmomente? Dort kann man das Glück melden. Oder auch im Glück der anderen stöbern und sich anstecken lassen. In diesem Fall ist Ansteckung erwünscht. Was war heute schon erfreulich für dich? Bitte melden :-)

Und hier zum Abschluss noch ein ansteckendes Lachen.