Grünkraft

Grün ist die Hoffnung. Grün ist die Farbe, die das Immunsystem stärkt. Grünes zu essen ist gerade sehr empfehlenswert. Grün ist Leben, ist Frühling, ist Kraft und Lebensfreude. Grün erhellt das Gemüt. Man erforschte, dass Menschen, die im Spital Grünblick haben schneller genesen. Ich hab schon einmal über die Kraft des Waldes gesprochen, auch heute möchte ich zu einem Spaziergang ins Grüne einladen.

 

Und vielleicht hast du auch Lust, dabei ein paar Kräuter zu sammeln, die dir und deinem Immunsystem auf die Sprünge helfen. So ist z. die Hollerblüte ein sehr immunstärkendes Mittel, und wenn du besonders der Seele etwas Gutes tun willst, dann ist der Waldmeister eine von vielen Möglichkeiten. Aus dem Waldmeister kannst du auch Sirup,  Gelees oder  Pudding machen. Oder aber ein Waldmeisterbowle als Sun-Downer nach einem genussvollen Spaziergang. Prost.

 

Friends & Co

 

Lisa Gibon, eine liebe Freundin ist Kräuterpädagogin und macht immer wieder  wundervolle Kräuterwanderungen in Klosterneuburg.

Hier ein aktuelles Video des Kräuterexperten und Ethnobotanikers Wolf Dieter Storl zum Thema.

Auch Ruth Pfenninghaus hat so viel Interessantes zu erzählen. Hier über das Gänseblümchen. 

 

Oder hast du heute eher  Lust auf eine verrückte Zugsfahrt?